Nutzungsbedingungen

Disclaimer/AGBs
Folgende Bedingungen gelten für die Nutzung unseres Kleinanzeigenportals und müssen beachtet werden!

Diese Seite ist nur für Erwachsene ab 18 Jahren! Alle unter 18 Jahren verlassen bitte sofort wieder diese Seite!

MyErotik-Anzeiger.com ist ein Kleinanzeigenmarkt mit Kontaktanzeigen für Telefonsex Kontakte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol und Italien. Die Angebote sind nach den gesetzlichen Regelungen der jeweiligen Ursprungsländer zu verfassen. Dies gilt vor allem bei der korrekten Preisauszeichnung sowie der Texte. Vulgäre und obszöne Ausdrucksweise ist ausdrücklich untersagt. Es dürfen Keine Angebote gemacht werden über: Tiersex, pädophile Anzeigen, Sex mit Minderjährigen/Kinder und allen verbotenen Praktiken im sexuellen Bereich. Bei Hochladen der Fotos ist unbedingt darauf zu achten, dass keine sexuellen Handlungen sowie Geschlechtsteile gezeigt werden!

Bei Angabe Ihrer Webseite bitte auch an einen Backlink denken. Bei Angabe Ihrer Website ist ein Backlink zu MyErotik-Anzeiger.com Pflicht! Da unser Anzeigenmarkt sehr gut besucht wird, steigern Sie mit einem Backlink zu uns sogar den Erfolg Ihrer Anzeige. Die Banner finden Sie auf der Startseite unter *unsere Werbebanner* oder steigern Sie Ihren Erfolg mit einem

Textlinkcode:

Textlink:   MyErotik-Anzeiger Kontaktportal

<a href=“http://myerotik-anzeiger.com/“ title=“MyErotik-Anzeiger Kontaktportal“ target=“_blank“>MyErotik-Anzeiger Kontaktportal</a>

Anzeigen Einträge:
Bei Inseraten mit kostenpflichtigen Dienstleistungen muss unbedingt auch der jeweilige Preis angegeben werden! Dies gilt auch hauptsächlich für Angebote mit Servicerufnummern. Die gültigen Vorschriften des jeweiligen Landes bezüglich von Preisauszeichnungen für Servicerufnummern muss unbedingt beachtet werden bei einer Anzeigenschaltung. Die Preisangaben und Rufnummern können sie auch direkt in Ihrem Inseratetext einfügen, dies ist ausdrücklich erlaubt. Auch ein Textlink im Anzeigentext ist erlaubt, weil wir der Ansicht sind, dass ein ausführliches Angebot auch einen bestmöglichen Erfolg verdient hat.

(1) Standard-Kleinanzeigen:
privater und kommerzieller Seiten sind bei uns kostenlos!
Es werden keine Inserate zu rechtsradikalen, diskriminierenden und rechtlich oder moralisch bedenklichen Seiten aufgenommen, dazu gehören ebenfalls Seiten mit illegalem Inhalt, Software Cracks, Warez usw. Diese Einschränkung gilt auch für Seiten, die Links oder Werbung zu solchen Seiten beinhalten.

(2)Premium-Einträge:
Optisch hervorgehobene Einträge – Premiumanzeigen (im Slider hervorgehobene) – sind kostenpflichtig. Der Betrag derzeit ist 0,00 €

Bannerwerbung (Logo) Hierzu bitte den Support kontaktieren. Die Konditionen bitte auf dem Link unsere Preise nachlesen.

(3) Einträge über Dienstleister:
– Der Eintrag von Kleinanzeigen in unseren Anzeigenmarkt muss per Hand über das öffentliche Anmeldeformular erfolgen.
– Ein Eintrag durch einen Dienstleister darf nicht automatisch, z.B. über eine speziell dafür angefertigten Software durchgeführt werden.
– Der Dienstleister muss über eine eigene Internet-Präsenz verfügen, über die der er seinen Dienst anbietet.
– Der Dienstleister muss dafür sorgen, dass der Besitzer der eingetragenen Webseite die Zugangsdaten zu seinem persönlichen -Account zugestellt bekommt. Das Gleiche gilt für die Zugangsdaten von Webkatalogen, die den Eintrag ebenfalls freischalten.
– Seiten und Kleinanzeigen, die unsere AGB verletzen, dürfen nicht eingetragen werden.

Der Betreiber von MyErotik-Anzeiger.com behält sich vor, Einträge durch Dienstleister abzulehnen, die sich nicht an die angegebenen Voraussetzungen halten. Bereits bezahlte Sliderwerbung wird in dem Fall nicht rückerstattet, da die Nutzungsbedingungen gut lesbar dokumentiert sind.

(4) Erreichbarkeit:
(a) Für eine ganzzeitige Erreichbarkeit unserer Webseite oder der darin enthaltenen
Einträge/Inserate kann aus technischen Gründen keine Garantie übernommen werden. Wir sind aber bemüht, eventeuelle Serverausfälle so schnell wie möglich wieder zu beheben.

(5) Vorbehalt:
(a) Der Betreiber von MyErotik-Anzeiger.com behält sich vor, Einträge/Inserate ohne Bekanntgabe von Gründen abzulehnen und/oder zu löschen. Es besteht keinerlei Recht auf Freischaltung eines Eintrages Ihrer Webseite oder Ihres kostenlosen Inserates.
(b) Der Betreiber behält sich weiterhin vor, Einträge zu ändern, zu kürzen oder in einer anderen, als der gewählten Kategorie, zu veröffentlichen.

(6) Haftung:
(a) Der Betreiber von MyErotik-Anzeiger.com haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit uneingeschränkt, ansonsten nur bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.
(b) Für nichtverschuldete Störungen hinsichtlich der Funktion des Netwerkes sowie des eigenen Angebotes übernimmt der Betreiber von MyErotik-Anzeiger.com keine Haftung.
(c) Soweit die Haftung des Betreibers von MyErotik-Anzeiger.com ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für seine Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

(7) Datenschutz:
(a) Der Nutzer unseres Angebotes erklärt sich damit einverstanden, dass seine gespeicherten Daten zur Durchführung unserer Dienste verwendet und verarbeitet werden.
(b) Persönliche Daten des Nutzers werden von uns nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes verwendet. Eine Weitergabe von persönlichen Daten findet nicht statt.
(c) Bei Löschung eines Eintrages/Inserates durch uns oder dem Nutzer werden keinerlei Daten zurückgehalten, sämtliche Daten des Nutzers werden gelöscht.

(8)
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt! Wir stehen für Fairness und eine starke Internetgemeinschaft. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ihre Nachricht kann über den Support an uns erfolgen. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistands erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

(9) Haftungsausschluß:

Auf der Seite MyErotik-Anzeiger.com sind fremde Webseiten verlinkt, für deren Inhalte keine Haftung übernommen werden kann. Begründet ist dieser Haftungsausschluß darin, dass vom Betreiber der Webseite *MyErotik-Anzeiger.com* kein Einfluß auf den Inhalt fremder Seiten besteht. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, in diesem Fall die Seite *MyErotik-Anzeiger,com* der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

(10) Jugendschutz

Im Zeitalter der digitalen Vernetzung im Internet sind nicht nur die Seitenbetreiber von Erotikseiten oder etwa die Erotikdienste-Anbieter für das Wohl eines Kindes verantwortlich. Auf dieser Seite werden nur Seiten verlinkt, die nach deutschem Recht zugelassene Inhalte haben. Es liegt mir sehr am Herzen, die Unversehrtheit eines Kindes zu erhalten und darauf zu achten, dass keinem Kind durch die Verlinkung auf Erotikseiten, ein Schaden zugefügt wird. Deshalb mache ich aber auch darauf aufmerksam, dass die Eltern oder sorgepflichtigen Erwachsene, die für ein Kind verantwortlich sind, die Pflicht haben, dafür Sorge zu tragen, dass ein Kind nicht unbeaufsichtigt ins Internet kann. Nur so kann verhindert werden, dass ein Kind Schaden erleidet. Es gibt Möglichkeiten, Seiten mit erotischen Inhalten zu sperren und so unzugänglich für ein Kind zu machen!! Als Betreiber einer Erotikseite weise ich ausdrücklich darauf hin, dass diese Seite nur ab 18 Jahren betreten werden darf.

Zuletzt:
Ein Angebot wie das Unsere kann nur durch die Mitarbeit der Nutzer
funktionieren. Wir bitten Sie daher, uns regelwidrige Einträge und nicht mehr erreichbare Links zu melden.

Ihr Team von MyErotik-Anzeiger.com